Übersicht: Stimmen von Betroffenen

Seit 2007 tragen Frauen hier Gebete, Texte, Bilder, Lieder, Briefe... zusammen, die ihnen geholfen haben. Sie hoffen, dass sie damit auch anderen Zuversicht und Trost und Mut schenken können. Die Urheberrechte liegen bei den Fotografinnen, Sängerinnen, Beterinnen, Schreiberinnen...
Wer Betroffene ist, möge auf Trigger achten. Sie lassen sich nicht/nicht völlig vermeiden, da sehr unterschiedliche Texte/Lieder/Bilder triggern können.
Letzte Änderung: 20.12.2017

Gebete

Gebete von Carola Moosbach
Anschübe
Weil du mich niemals aufgibst Gott
kann auch ich wieder aufstehen
weil Du Dich niemals taub stellst Gott
kann auch ich alles sagen
aus: Carola Moosbach, Lobet die Eine. Schweige- und Schreigebete, Grünewald 2000

Gebete U.
Gott!
Ich suche deine Nähe.
Ich nehme die Bibel und lese darin.
Ein Gefühl von Sicherheit,
Geborgenheit,
liebevoller Kritik
und Vertrautheit
erfasst mich,
wie wenn ich nach Hause komme.
Ich danke dir.    Amen.


Gebete Suse
Verbündet
Ich bin verbündet, mit dir, gegen sie,
dagegen, immer wieder zu hören
wie ein Täter aus dir spricht... oder eine Täterin...
Dagegen, dass die Stimme dir sagt,
dass du wertlos bist, Abfall, falsch, unwert;
dass du es wolltest, dass du genau so bist wie sie
und dass du schweigen muss,
dass dir niemand glaubt, dass dich niemand erträgt...
Aber ich bin verbündet und glaube dir, ich halte dich aus
und das, was du erzählst, wenn du es erzählst...
und auch, wenn du selbst glaubst,
was sie dir eingetrichtert haben.


Gebete Sr. Simone
Wo wohnt Gott?
Er will in deiner und meiner Sehnsucht
lebendig werden - Wohnung nehmen. 
Seine Wohnung ist mitten in der Welt,
in dir, in mir, in jedem Menschen.
28.3.2009   


Texte
(Über)lebenstexte einer Protestantin
Wo bist Du, Gott?
Bist Du nicht schon lange weg von mir?
Und immer noch werfe ich alles zu Dir
was Hoffnung heißt in mir.
Immer noch schreie ich,
mit jedem Atemzug, den Du mir gegeben hast.


Missbrauchslitanei G. Hanefeld
Auf dich sind sie geworfen
von Mutterleibe an.
Du, mein Gott,
wir schreien zu dir.
Beeil dich...


Briefe


Texte
Deine Steinhartherzigkeit, Kirche, regt mich nicht mehr auf.
Mir scheint' s, so verbohrt, wie ihr euch gebet,
bleibt auch ihr in des Höchsten Hand,
habt Teil ihr am Heilsplan.  


Bilder

Bilder und Texte von D.

Flieder












Bilder und Texte von K.

Bild K.2








Bilder von A. I. 

Malve








Malve 11.8.2008


Bilder von A. II. NEU

Advent












Advent, 5.12.2017


Bilder und Texte von raphaela seyfert

Anfang Engel










Gottes - Suche - Kalender 2011-2015

Kalender2015




















Lieder

Silver (Lied von der Schönheit der Nacht) © El.

Feel © El.

Susi
© Su